Süßkartoffelpommes mit Falafel und Joghurt Dip

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die tiefgefrorenen Süßkartoffelpommes zusammen mit den Falafeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in der mittleren Schiene für ca. 20 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit die Pommes einmal wenden.
 Währenddessen den Joghurt mit dem Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, gehackter Minze und einer kleinen, gepressten Knoblauchzehe verrühren.
 Die Avocado halbieren, vom Kern befreien und das Fruchtfleisch aushöhlen. Dieses danach mit einer Gabel gut zerdrücken und mit der anderen Hälfte des Zitronensaftes, Salz und Pfeffer verfeinern.
 Die fertigen Pommes und Falafel auf zwei Schalen aufteilen und jeweils mit dem Minz- und dem Avocado Dip toppen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g bofrost* Süßkartoffel-Pommes
300 g
6 Stück bofrost* Falafel
6 Stück
70 g
Joghurt, 10% Fett
1 TL
Zitronensaft
1 TL
gehackte Minze
1 Stück
Knoblauchzehe
1 Stück
Avocado
Salz
Pfeffer
Kreuzkümmel
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die tiefgefrorenen Süßkartoffelpommes zusammen mit den Falafeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in der mittleren Schiene für ca. 20 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit die Pommes einmal wenden.
2.
Währenddessen den Joghurt mit dem Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, gehackter Minze und einer kleinen, gepressten Knoblauchzehe verrühren.
3.
Die Avocado halbieren, vom Kern befreien und das Fruchtfleisch aushöhlen. Dieses danach mit einer Gabel gut zerdrücken und mit der anderen Hälfte des Zitronensaftes, Salz und Pfeffer verfeinern.
4.
Die fertigen Pommes und Falafel auf zwei Schalen aufteilen und jeweils mit dem Minz- und dem Avocado Dip toppen.