Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Eigenschaften:

ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zusätzliche Zeit::

ohne Garzeit

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
723 kcal
Fett:
41 g
Kohlenhydrate:
46 g
Eiweiß:
42 g

Zubereitung

1
 Lachs über Nacht auftauen.
2
 Einen Topf mit Olivenöl aufstellen und erhitzen. Kardamomkapsel öffnen und Samen grob hacken. Mark der Vanilleschote auskratzen und Schale zweier Orangen reiben. Vanillemark mitsamt leerer Schote, Kardamom und Hälfte der Orangeschale in erhitztes ÖL geben, vom Herd nehmen und ziehen lassen.
3
 Ofen auf 80 Grad Umluft vorheizen. Lachs waschen, trockentupfen und in eine kleine Auflaufform geben. Mit Aromaöl übergießen und mit Klarsichtfolie abdichten. Lachs für ca. 30 Minuten in den Ofen geben, bis eine Kerntemperatur von 45 Grad erreicht ist.
4
 Währenddessen Knollensellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. In Gemüsebrühe und Sahne langsam weich kochen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verkocht ist. Mit Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
5
 Saft der Orangen auspressen. Zucker in einem Topf karamellisieren und mit Orangensaft ablöschen. Zimtstange und Sternanis und restliche Orangenschale hinzufügen und Soße einreduzieren. Topf vom Herd nehmen, Stärke mit kaltem Wasser mischen, in die Soße einrühren und noch einmal aufkochen. Zimtsange und Sternanis entfernen und Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
 Zuckererbsenschoten in Salzwasser geben, aufkochen lassen und 1 Minute ziehen lassen.
7
 Selleriepürree auf einem Teller anrichten. Confierten Lachs auf das Pürree geben und mit Zuckererbsenschoten umrahmen. Die Soße über den Fisch und die Zuckerebsenschoten träufeln. Restliche Soße in ein kleines Schälchen gießen und zum Gericht servieren.

Ähnliche Rezepte

Confierter Gewürz-Lachs auf Selleriepüree mit Zuckerschoten

mittel 30 min

Zutaten

2 Stück bofrost* Lachsfilet, naturbelassen
2 Stück
Stiftung Warentest
ASC
500 ml
mildes Olivenöl
1 Stück
Kardamomkapsel
1 Stück
Vanilleschote
2 Stück
Orangen
400 g
Knollensellerie
150 ml
Gemüsebrühe
2 Prise(n)
Salz und Peffer
100 ml
Sahne
1 TL
Zucker
1 Stück
Zimtstange
1 Stück
Sternanis
2 TL
Stärke
1 EL
Wasser
300 g bofrost* Zuckererbsenschoten
300 g

Zubereitung

1.
Lachs über Nacht auftauen.
2.
Einen Topf mit Olivenöl aufstellen und erhitzen. Kardamomkapsel öffnen und Samen grob hacken. Mark der Vanilleschote auskratzen und Schale zweier Orangen reiben. Vanillemark mitsamt leerer Schote, Kardamom und Hälfte der Orangeschale in erhitztes ÖL geben, vom Herd nehmen und ziehen lassen.
3.
Ofen auf 80 Grad Umluft vorheizen. Lachs waschen, trockentupfen und in eine kleine Auflaufform geben. Mit Aromaöl übergießen und mit Klarsichtfolie abdichten. Lachs für ca. 30 Minuten in den Ofen geben, bis eine Kerntemperatur von 45 Grad erreicht ist.
4.
Währenddessen Knollensellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. In Gemüsebrühe und Sahne langsam weich kochen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verkocht ist. Mit Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
5.
Saft der Orangen auspressen. Zucker in einem Topf karamellisieren und mit Orangensaft ablöschen. Zimtstange und Sternanis und restliche Orangenschale hinzufügen und Soße einreduzieren. Topf vom Herd nehmen, Stärke mit kaltem Wasser mischen, in die Soße einrühren und noch einmal aufkochen. Zimtsange und Sternanis entfernen und Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Zuckererbsenschoten in Salzwasser geben, aufkochen lassen und 1 Minute ziehen lassen.
7.
Selleriepürree auf einem Teller anrichten. Confierten Lachs auf das Pürree geben und mit Zuckererbsenschoten umrahmen. Die Soße über den Fisch und die Zuckerebsenschoten träufeln. Restliche Soße in ein kleines Schälchen gießen und zum Gericht servieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.