Gemüsesuppe mit Einlage

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
772 kcal
Fett:
27 g
Kohlenhydrate:
65 g
Eiweiß:
66 g

Zubereitung

1.
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Die Brühe hinzufügen und aufkochen lassen.
2.
Dann Broccoli- und Blumenkohlröschen, Porree, Babymöhren, Eierstich und Fleischklößchen dazugeben und in der Brühe bei schwacher Hitze 6 bis 8 Minuten köcheln lassen.
3.
In einem zweiten Topf die Maultaschen in siedenem Salzwasser etwa 15 Minuten gar ziehen lassen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Maultaschenstreifen entweder direkt in die Suppe geben oder nach Belieben zuvor in einer Pfanne in wenig Öl leicht anbraten.
4.
Jeweils etwas Petersilie in tiefe Teller streuen und die Gemüsesuppe mit Maultaschen darin anrichten. Nach Belieben mit Weißbrot oder Laugenstangen servieren. Als Beilage passen bofrost*Wiener Würstchen.
Tipp
Zu einem vegetarischen Gericht wird diese Suppe, wenn man die Fleischklößchen und Maultaschen weglässt und die Hühner- durch Gemüsebrühe ersetzt. Übrigens: Klare Suppen bekommen eine besondere geschmackliche Note, wenn man kurz vor dem Servieren etwas Olivenöl darüberträufelt. Ebenfalls ein einfacher Trick: Die Suppe mit etwas Basilikumpesto verfeinern.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 EL
Olivenöl
2 EL
1 l
Hühnerbrühe
160 g
160 g
bofrost*Blumenkohl 1200 g
100 g
100 g
60 g
6 Stück
6 Stück
1 EL
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel