Gratinierte Rosmarin-Kartoffeln mit Feta

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, für Kinder
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Rosmarin-Kartoffeln nach Packungsanweisung zubereiten. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Feta zerbröckeln. Nach 15 Minuten Backzeit die Country Fries einmal wenden, Tomaten und 100 g Feta darauf verteilen. Mit den Kräutern bestreuen und mit Öl beträufeln.
 Die Tomaten waschen und halbieren. Den Feta zerbröckeln. Nach 15 Minuten Backzeit die Country Fries einmal wenden, Tomaten und die Hälfte des Fetas darauf verteilen. Mit Oregano bestreuen und mit Öl beträufeln
 Für den Dip den restlichen Feta mit dem Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach weiteren 10 Minuten Backzeit die gratinierten Kartoffeln mit dem Dip servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en) bofrost* Rosmarin-Kartoffeln
1 Packung(en)
10 Stück
kleine Tomaten oder Kirschtomaten
200 g
Feta-Käse
250 g
Joghurt
1 Prise
Salz, schwarzer Pfeffer
1 EL bofrost* Kräutergarten mediterran
1 EL
2 EL
ÖL
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Rosmarin-Kartoffeln nach Packungsanweisung zubereiten. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Feta zerbröckeln. Nach 15 Minuten Backzeit die Country Fries einmal wenden, Tomaten und 100 g Feta darauf verteilen. Mit den Kräutern bestreuen und mit Öl beträufeln.
2.
Die Tomaten waschen und halbieren. Den Feta zerbröckeln. Nach 15 Minuten Backzeit die Country Fries einmal wenden, Tomaten und die Hälfte des Fetas darauf verteilen. Mit Oregano bestreuen und mit Öl beträufeln
3.
Für den Dip den restlichen Feta mit dem Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach weiteren 10 Minuten Backzeit die gratinierten Kartoffeln mit dem Dip servieren.