Eigenschaften:

Ohne Fisch, Ohne Fleisch, Ohne Schwein

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
194.0 kcal
Fett:
12.0 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
12.0 g
Eiweiß:
9.0 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Die Dosentomaten samt Saft mit dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb in einen Topf streichen.
2
 Den Porree nach Belieben noch etwas klein schneiden. Mit dem Paprika-Trio und dem Mais zu den Tomaten geben, aufkochen und bei schwacher Hitze 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.
3
 Dann die Brühe und die Champignons hinzufügen und nochmals aufkochen lassen. Den Schmelzkäse in grobe Stücke schneiden. Etwas Suppe abnehmen und mit dem Schmelzkäse verrühren, dann den Käse unter die restliche Suppe rühren.
4
 Die Suppe nochmals aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz kräftig würzen. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und und fein hacken. Die Pizzasuppe in tiefen Tellern oder Schälchen anrichten und mit dem Basilikum bestreut servieren.

Unser Tipp

Wer kein Pizzagewürz zur Hand hat, würzt die Suppe mit etwas getrocknetem Oregano und einer Prise mildem Chilipulver. Gerichte mit Tomaten vertragen auch immer eine kleine Prise Zucker. Statt mit Kräuterschmelzkäse können Sie die Pizzasuppe auch mit Crème fraîche verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Pizzasuppe mit Mais und Champignons

leicht 30 min

Zutaten

3.00
große Dose(n) geschälte Tomaten
250.00 g
Porree
500.00 g bofrost*
500.00 g
250.00 g bofrost*
250.00 g
bofrost*Mais, extra süß
0.75 l
Gemüsebrühe
250.00 g bofrost*
250.00 g
bofrost*Champignons in Scheiben
250.00 g
Kräuterschmelzkäse
0.50 Bund
Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Pizzagewürz

Zubereitung

1.
Die Dosentomaten samt Saft mit dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb in einen Topf streichen.
2.
Den Porree nach Belieben noch etwas klein schneiden. Mit dem Paprika-Trio und dem Mais zu den Tomaten geben, aufkochen und bei schwacher Hitze 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.
3.
Dann die Brühe und die Champignons hinzufügen und nochmals aufkochen lassen. Den Schmelzkäse in grobe Stücke schneiden. Etwas Suppe abnehmen und mit dem Schmelzkäse verrühren, dann den Käse unter die restliche Suppe rühren.
4.
Die Suppe nochmals aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz kräftig würzen. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und und fein hacken. Die Pizzasuppe in tiefen Tellern oder Schälchen anrichten und mit dem Basilikum bestreut servieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.