Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Grüner Frühlingseintopf

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
173 kcal
Fett:
8 g
Kohlenhydrate:
17 g
Eiweiß:
7 g

Zubereitung

1.
Pro Person die gewünschte Anzahl Maultaschen auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.
2.
Die Zwiebel abziehen und würfeln. Den Kerbel waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
3.
Die Margarine in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Den Kerbel zugeben, kurz andünsten lassen und die Hälfte der Gemüsebrühe angießen. Aufkochen, den gefrorenen Spinat zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
4.
Den Topf vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer glatt pürieren. Die restliche Brühe angießen, nochmals aufkochen lassen und mit Schmand und den Gewürzen verfeinern.
5.
Anschließend die Maultaschen einlegen und in ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
5 Stück
Original "Schwäbische Maultaschen"
(23 Bewertungen)
7,95 € Ca. 17 Stück = 1000 g
1
Zwiebel(n)
150 g
frischer Kerbel
1 EL
Margarine
l
Gemüsebrühe
150 g
Junger Spinat, gehackt
(6 Bewertungen)
(1000 g = € 3,29)
3,95 € 1200 g
2 EL
Schmand
2 Msp.
Muskat
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
173 kcal
Fett:
8 g
Kohlenhydrate:
17 g
Eiweiß:
7 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
5 Stück
Original "Schwäbische Maultaschen"
(23 Bewertungen)
7,95 € Ca. 17 Stück = 1000 g
1
Zwiebel(n)
150 g
frischer Kerbel
1 EL
Margarine
l
Gemüsebrühe
150 g
Junger Spinat, gehackt
(6 Bewertungen)
(1000 g = € 3,29)
3,95 € 1200 g
2 EL
Schmand
2 Msp.
Muskat
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Pro Person die gewünschte Anzahl Maultaschen auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.
2.
Die Zwiebel abziehen und würfeln. Den Kerbel waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
3.
Die Margarine in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Den Kerbel zugeben, kurz andünsten lassen und die Hälfte der Gemüsebrühe angießen. Aufkochen, den gefrorenen Spinat zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
4.
Den Topf vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer glatt pürieren. Die restliche Brühe angießen, nochmals aufkochen lassen und mit Schmand und den Gewürzen verfeinern.
5.
Anschließend die Maultaschen einlegen und in ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantwortet unser TÜV-NORD-zertifiziertes Service-Center alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

0800 - 000 19 18
Mo. bis Fr. 7 bis 20 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.de

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular