Erbsensuppe mit Kopfsalat

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
310 kcal
Fett:
21 g
Kohlenhydrate:
14 g
Eiweiß:
17 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 EL
Öl
120 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
120 g
300 g bofrost* bo*Erbsen, extra zart 1200 g
300 g
¾ l
Geflügelbrühe
80 g
Sahne
2 EL
kalte Butter
4
mittelgroße(s) Salatblatt/-blätter
1 EL
frisch geschnittene Minze
4 Zweig(e)
Minze zum Garnieren
Salz
Cayennepfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
In einem Topf bei schwacher Hitze das Öl heiß werden lassen. Die gefrorenen Zwiebelwürfel darin andünsten. Die gefrorenen Erbsen hinzufügen, die Brühe dazugießen und die Erbsen 3 bis 5 Minuten knapp unter dem Siedepunkt weich ziehen lassen. Pro Person 1 EL Erbsen als Einlage herausnehmen und beiseite stellen. Die Sahne in die Suppe geben, kurz darin erhitzen, die Butter hinzufügen und alles mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und je 1 Prise Cayennepfeffer und Muskatnuss abschmecken.
2.
Die Kopfsalatblätter putzen, waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.
3.
Den Salat und die für die Einlage beiseite gestellten Erbsen sowie die Minze in tiefen vorgewärmten Tellern verteilen, die Suppe nochmals aufschäumen und darüber verteilen. Mit den Minzezweigen garnieren.