Möhren-Ingwer-Suppe mit Fleischklößchen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus 20 Minuten Garzeit
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
469 kcal
Fett:
32 g
Kohlenhydrate:
19 g
Eiweiß:
26 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
½
Tomate(n)
½ TL
Puderzucker
100 g bofrost* Karottenwürfel
100 g
60 g bofrost* Porree
60 g
500 ml
Geflügelbrühe
1
dünne Apfelscheibe(n)
50 g
Sahne
1 Msp.
klein geschnittener Ingwer
1 Msp.
gehackter Knoblauch
½ TL
Currypulver
2 EL
kalte Butter
120 g bofrost* Fleischklößchen
120 g
Salz
Cayennepfeffer
Kerbelblättchen zum Garnieren
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Tomate waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomate in kleine Würfel schneiden. In einem Topf bei schwacher Hitze den Puderzucker hell karamellisieren. Die gefrorenen Möhrenwürfel, den gefrorenen Porree und die Tomate darin andünsten. Die Geflügelbrühe dazugießen und knapp unter dem Siedepunkt etwas 15 Minuten ziehen lassen.
2.
Die Apfelscheibe mit Sahne, Ingwer, Knoblauch und Curry hinzufügen. Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und dabei die Butter untermixen. Mit Salz und 1 Prise Cayennepfeffer abschmecken.
3.
Die gefrorenen Fleischklößchen etwa 5 Minuten in der Suppe erhitzen.
4.
Die Fleischklößchen mit einer Schaumkelle aus der Suppe heben und auf vorgewärmte Suppenteller verteilen. Die Suppe mit dem Stabmixer noch einmal aufschäumen, auf die Klößchen geben und mit Kerbel garnieren.