Romanesco-Broccoli-Suppe mit gerösteten Blumenkohl-Röschen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
426 kcal
Fett:
39 g
Kohlenhydrate:
10 g
Eiweiß:
7 g

Zubereitung

 Das Röschen Trio aus der Packung nehmen und den Blumenkohl von den anderen Röschen trennen.
 Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Suppengemüse ca. 3 Minuten anbraten. Die Gemüsebrühe sowie die Broccoli- und Romanescoröschen dazugeben. Aufkochen und 10 Minuten kochen lassen.
 Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit Pfeffer abschmecken.
 Für den gerösteten Blumenkohl den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
 Das Sonnenblumenöl mit Paprikapulver, Ras el-Hanout und Salz verrühren. Den Knoblauch schälen, fein hacken und dazugeben.
 Die Blumenkohlröschen gleichmäßig in der Marinade wenden. 20 Minuten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und die Röschen auf Holzspieße stecken.
 Die Suppe in Tassen oder tiefen Tellern anrichten und nach Belieben mit Chiliflocken bestreuen. Mit den Spießen servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
600 g bofrost* Röschen Trio
600 g
2 EL bofrost* Natives Olivenöl Extra, A L´Oliver
2 EL
250 g bofrost* Suppengemüse, 10 Sorten
250 g
750 ml
Gemüsebrühe
1 Prise
Pfeffer
6 EL
Sonnenblumenöl
2 TL
Paprikapulver
1 TL
Ras el-Hanout
1 TL
Salz
2
Knoblauchzehen
Chiliflocken zum Bestreuen
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Das Röschen Trio aus der Packung nehmen und den Blumenkohl von den anderen Röschen trennen.
2.
Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Suppengemüse ca. 3 Minuten anbraten. Die Gemüsebrühe sowie die Broccoli- und Romanescoröschen dazugeben. Aufkochen und 10 Minuten kochen lassen.
3.
Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit Pfeffer abschmecken.
4.
Für den gerösteten Blumenkohl den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
5.
Das Sonnenblumenöl mit Paprikapulver, Ras el-Hanout und Salz verrühren. Den Knoblauch schälen, fein hacken und dazugeben.
6.
Die Blumenkohlröschen gleichmäßig in der Marinade wenden. 20 Minuten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und die Röschen auf Holzspieße stecken.
7.
Die Suppe in Tassen oder tiefen Tellern anrichten und nach Belieben mit Chiliflocken bestreuen. Mit den Spießen servieren.